Fortbildungsangebote

Jenseits von Chaos und Kasernenhof

Sinnvoller Umgang mit Regeln und Regelverstößen

Dass Regeln grundsätzlich wichtig sind, wird niemand in Frage stellen. Doch welche
Regeln sind wirklich unerlässlich? Und wie kann ich diese durchsetzen?

Wie kann ich vermeiden, durch zu viele Regeln ständig zu meckern? Und was mache ich
bei Regelverstößen? Welche Konsequenzen sind pädagogisch sinnvoll?

Im Seminar wird wichtiges Theoriewissen aus Moralentwicklung und Identitätsbildung für
Professionalität und Sicherheit im Umgang mit Regeln und Regelverstößen in
unterschiedlichen Szenarien vermittelt. Für die Erweiterung der pädagogischen
Gestaltungsfähigkeit bei Grenzüberschreitungen und Regelverstößen werden
unterschiedliche praxiserprobte Interventionen demonstriert und eingeübt.


THEMEN:

  • Theoriewissen aus Moralentwicklung und Identitätsbildung
  • Wichtig- und Wertigkeit unterschiedlicher Regeln und Regelwerke
  • Pädagogisch sinnvolle Konsequenzen bei Regelverstößen

Seminarzeiten sind wie folgt:

27.03.2023; 1.Tag; 10:00 - 17:15 Uhr
28.03.2023; 2.Tag; 09:00 - 16:15 Uhr