Veranstaltungskalender

Heilerziehungspflege in Hessen – Für eine Ausbildung mit Zukunft

Eine Podiumsdiskussion zur Landtagswahl

Heilerziehungspflege ist unbestritten ein #JobmitSinn. Und dennoch wird der Zugang zur Ausbildung durch die neue Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Fachschulen für Sozialwesen in Hessen erschwert. 

Dies ist nicht nur eine Herausforderung für die insgesamt 12 hessischen Fachschulen für Sozialwesen. Es ist auch für nahezu alle Organisationen der Behindertenhilfe in Hessen, die mit den Auswirkungen des Fachkräftemangels zu kämpfen haben, eine große und damit auch für viele hessische Bürgerinnen und Bürger mit Behinderungen, die auf professionelle Assistenz für ein selbstbestimmtes Leben angewiesen sind.

Ganz herzlich laden wir Sie am 16.10.2018 zur Podiumsdiskussion „Heilerziehungspflege in Hessen – Für eine Ausbildung mit Zukunft!“ nach Darmstadt ein. Noch rechtzeitig vor den Landtagswahlen in Hessen möchten wir gemeinsam mit unseren Kolleginnen und Kollegen von den #HEP-Fachschulen in Hessen mit Sozial- und Bildungspolitikern, mit Nutzern sozialer Dienstleistungen, mit Heilerziehungspflegern und Organisationsvertretern über die Zukunft der Heilerziehungspflege-Ausbildung diskutieren. Wir freuen uns schon jetzt über die Zusage von Mathias Wagner, MdL (Bildungspolitischer Sprecher // BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen), Armin Schwarz (Schulpolitischer Sprecher // CDU Hessen) und Gabi Faulhaber (DIE LINKE. Hessen). Weitere Zusagen werden in Kürze folgen.

Grundlage der Diskussion bildet ein Diskussionspapier, welches von den Fachschulen für Heilerziehungspflege in Hessen zur Landtagswahl 2018 erarbeitet wurde. Dieses ist Kürze auf unserer Webseite www.lebenshilfe-hessen.de abrufbar.

Die Diskussion findet in der Akademie für Pflege-und Sozialberufe der Mission Leben (Mina-Rees-Straße 6, 64295 Darmstadt) im 5. OG –Raum 502/503 statt.