Projektleitung (m/w/d) gesucht //Lebenshilfewerk Marburg-Biedenkopf // Marburg

Projektleitung (m/w/d) gesucht //Lebenshilfewerk Marburg-Biedenkopf // Marburg


Teilzeit befristet

Wir suchen für das Projekt "Qualifizierung von Menschen mit Lernschwierigkeiten als Referenten*innen an der Fachschule für Sozialwesen" eine Projektleitung (m/w/d) mit Studienabschluss oder vergleichbarer Qualifikation, 19,5 Wochenstunden (Projektdauer: 01.07.22 - 30.06.27), Projektförderung durch die Aktion Mensch, in Kooperation mit dem Lebenshilfe Landesverband Hessen.

Menschen mit Lernschwierigkeiten sind Expert*innen in eigener Sache. Wir planen, Menschen mit Lern- schwierigkeiten als Co-Referent*innen an Fachschulen für Sozialwesen für die Fachrichtung Heilerziehungspflege (Expert*innen in eigener Sache) zu qualifizieren und zu begleiten, Erprobungsräume zu schaffen, die Projektteilnehmer*innen gegen Ende des Projektes im Regelunterricht unseres Projektpartners einzusetzen und ihnen Türen an weiteren Fachschulen für Sozialwesen zu öffnen. An Fachschulen für Sozialwesen werden Studierende befähigt, als professionelle Fachkräfte die Entwicklung einer inklusiven Gesellschaft zu unterstützen.
Ihre Aufgaben: Umsetzung des bewilligten Förderprojektes gem. den Zielsetzungen im Fördervertrag, Kooperation mit den Ansprechpartnern (m/w/d) der Fachschule, Mitarbeit an der Entwicklung des Curriculums zur Qualifizierung, Begleitung der potenziellen Referenten (m/w/d) im Projekt, Koordination der Projektschritte, Akquise der Projektteilnehmer*innen, Öffentlichkeitsarbeit.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Erweitertes Führungszeugnis): gerne per Email im pdf-Format an: bewerbung@lebenshilfewerk.net (Postalische Unterlagen werden nicht zurück gesandt!)
Lebenshilfewerk Marburg-Biedenkopf e.V., Tom-Mutters-Str. 11, 35041 Marburg

Zurück