Bildungsprogramm

Online-Seminar: Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte

Kreative visuelle Werkzeuge für effektivere Kommunikation

In pädagogischen Berufen wird viel geredet: Team-Meeting, Angehörigen-Beratung, Event-Planung, Zukunftswerkstatt,… Es gibt vieles zu besprechen - und das kann auch anstrengend werden.

Hier können sogenannte „Sketchnotes“ (Notizen, die mit einfachen Strichzeichnungen und Grafik-Elementen ergänzt werden) eine wirkliche Hilfe sein.

Im Team-Meeting die wichtigen Punkte übersichtlich aufgezeichnet — so ein visuelles Protokoll wird tatsächlich auch gelesen.

Bei Event- und Zukunftsplanung die Ideen für alle mit Visualisierungen sichtbar gemacht — da geht es deutlich schneller voran mit der Umsetzung.

In Beratungen die wesentlichen Themen vor den Angehörigen in einer Sketchnote festgehalten — ein hervorragender Anknüpfungspunkt für das nächste Gespräch.

Sketchnotes kann jede*r lernen, man braucht dazu keinerlei künstlerisches Talent. Und sie machen Meeting & Co. lebendiger, frischer und leichter - und setzen eine Menge Kreativität frei!

Der Praxisanteil in diesem Seminar ist sehr hoch. Ziel ist es, dass Sie mit einem neuen Werkzeug im Gepäck in Ihren Arbeitsalltag zurückkehren, das Sie sofort anwenden können.  

 

THEMEN:

+Einführung: Grundformen, erste Bilder und mehr

+Ermutigung: Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten entwickeln

+Erweiterung: Mit Pfeilen und Rahmen Bedeutung schaffen

+Umsetzung: Wie bringe ich Inhalte in eine Sketchnote?

+Übung: Wiederholung gibt Sicherheit

+Übertragung: Arbeit an konkreten Beispielen aus dem Arbeitsalltag

 

SEMINARZEITEN:

Tag 1: 9:15 – 12:30 Uhr + 13:30 – 16:45 Uhr

Tag 2: 9:15 – 12:30 Uhr + 13:30 – 16:45 Uhr

 

HINWEIS:

Dieses Seminar hat einen sehr hohen Praxisanteil. Ziel ist es, dass Sie mit einem neuen Werkzeug im Gepäck in Ihren Arbeitsalltag zurückkehren, das Sie sofort anwenden können. Innerhalb des interaktiven Live-Online-Seminars bilden wechselnde Phasen von inputbasierten und/oder praxisorientierte Bildschirmzeiten sowie Praxisphasen mit Papier und Stift in Einzel- und/oder Gruppenarbeiten einen bunten, abwechslungsreichen Mix.  

 

ALLGEMEINE HINWEISE ZU UNSEREN ONLINE-SEMINAREN:

Die Lebenshilfe Landesverband Hessen e. V. nutzt für Online-Seminare das Videokonferenzsystem „BigBlueButton“ mit Server-Standort Deutschland.

Sie können direkt über Ihren Browser (Mozilla Firefox, Safari, Microsoft Edge oder Google Chrome) mit dem PC, Laptop oder Tablet teilnehmen. Mit dem Smartphone sind die Anzeigen sehr klein, sodass eine Teilnahme hierüber zwar möglich, aber nicht empfehlenswert ist. Grundsätzlich sollten Sie bei der Teilnahme über eine stabile Internetverbindung verfügen, idealerweise nutzen Sie ein LAN-Kabel.

Wichtig ist, dass alle mit Kamera und Audio (Lautsprecher/Mikrofon) dabei sind, da es sich um ein interaktives Online-Seminar in einer überschaubaren Gruppe handelt. Sie sehen und hören den*die Referierende*n, die Präsentation und die anderen Teilnehmer*innen und können sich selbst aktiv beteiligen.

Manche Referent*innen nutzen für interaktive Elemente zusätzliche Software/Tools. Hierfür ist ein zusätzlich bereitliegendes Smartphone oder Tablet hilfreich, aber kein Muss.

Etwa eine Woche vor Seminarbeginn findet ein begleiteter Technik-Check zum Ausprobieren statt. Eine Einladung hierzu sowie eine BigBlueButton-Anleitung erhalten Sie vorab per E-Mail.

Zusätzlich stehen wir 15 min. vor Seminarbeginn im virtuellen Seminarraum für Fragen/zur Unterstützung zur Verfügung. Grundsätzlich empfehlen wir ein frühzeitiges Eintreten in den Raum, um den Zugang, die Video- sowie Audiofunktion zu überprüfen.

Den Link zum digitalen Seminarraum sowie den zugehörigen Raumzugangscode zum Seminar teilen wir Ihnen frühestens zwei Tage vor Seminarbeginn per E-Mail mit. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner, falls Sie keine E-Mail mit den Zugangsdaten erhalten.

Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen/Problemen jederzeit per E-Mail oder telefonisch zu kontaktieren.