Fortbildungsangebote

Lust auf Wandel? – Veränderungsprozesse gestalten und begleiten

Alles wandelt sich, Leben ist Veränderung. Das ist nichts Neues. Neu ist, dass sich aktuell die Welt nachhaltig und tiefgreifend verändert. Und das in einer zum Teil atemberaubenden Geschwindigkeit! Und doch wollen viele Menschen, dass die Dinge so bleiben, wie sie sind. Besonders an ihrem Arbeitsplatz. Gewohntes und Vertrautes zu bewahren gibt Sicherheit. Deshalb leisten viele Menschen Widerstand, wenn Veränderungen befürchtet oder angekündigt werden.

 

Für das erfolgreiche Gestalten von Veränderungen kommt Führungskräften eine besondere Rolle zu. Denn Veränderungen können nur gelingen, wenn sie es schaffen, die beteiligten Menschen für die Veränderungsprojekte zu gewinnen. Hilfreich für das erfolgreiche Managen von Veränderungen sind das Vorhandensein von strategischer und sozialer Kompetenz sowie eine offene und ehrliche Persönlichkeit mit einer Portion Selbstvertrauen und Zivilcourage.

 

Ziel im Seminar ist es, sich der Notwendigkeit des schnellen Umsetzens von Veränderungen bewusst zu werden, sich in der Rolle als Verantwortliche*r und auch als Treiber*in von Veränderungen zu sehen sowie Modelle und Werkzeuge im Umgang mit Veränderungsprozessen kennenzulernen.

 

THEMEN:

+Individuelle Dynamiken in Veränderungsprozessen

+Schlüsselfaktoren für ein erfolgreiches Gestalten von Veränderungsprozessen

+Erfolgsfaktoren im Change-Management

+Führung im Wandel

+Rolle der Kommunikation bei Veränderungen

+Umgang mit Widerständen und Betroffenen