Fortbildungsangebote

Ich lasse mir nicht mehr alles gefallen – ich bestimme selbst

Selbstbehauptung für Männer mit Lernschwierigkeiten

Manchmal ist es gar nicht so leicht, mich für meine eigenen Wünsche stark zu machen. Und nicht immer traue ich mich, meine Rechte einzufordern.

In welchen Momenten fühle ich mich nicht wohl oder habe ich Angst?

Was sind eigentlich meine Wünsche?

Wir probieren zusammen aus, wie wir mit unserem Körper und unseren Wörtern zeigen können, was wir wollen und was nicht.

So werde ich selbstbewusster und bekomme mehr Mut, mich selbst zu behaupten.

Natürlich kommt der Spaß in unserer Gruppe auch nicht zu kurz.

Themen:

  • Wie kann ich mich selbst behaupten?
    • Wie präsentiere ich mich?
    • Wie zeige ich meine Stärke?
    • Wie sage ich Stop?
  • Wie erkenne ich Gefahrensituationen?
    • Wie schaut mich mein Gegenüber an? Freundlich – Unfreundlich?
    • Welche Situationen können gefährlich sein?
    • Was mache ich bei gefährlichen Situationen?
    • Umgang mit Aggressionen (eigene und fremden)?
    • Was stresst mich, wie reagiere ich bisher?
  • Wie schütze ich mich?
    • Körper in Schutzstellung bringen
    • Stimme einsetzen zum Schutz
    • Sich zurückziehen lernen bei Androhung von körperlicher Gewalt
    • Worauf muss ich bei all dem achten?

 

  • Schlussvereinbarung „Was mache ich, um mich zu schützen?“ als Ergebnis der Fortbildung.

Die Seminarzeiten sind Folgende:

1. Tag: 13.03.2023 von 10:00 bis 17:15 Uhr,
2. Tag: 14.03.2023 von 09:00 bis 16:15 Uhr.