Fortbildungsangebote

Barrierefrei posten in den Social Media

Machen Sie Ihre Inhalte noch wirksamer und zugänglicher

Sie verfassen Inhalte für Social-Media- Kanäle, Websites oder Online-Magazine? Dann ist das Thema Barrierefreiheit für Sie relevanter denn je!

Denn neben rechtlichen Regelungen, wie beispielsweise dem Barrierefreiheitsstärkungsgesetz, ist das Thema vor allem in der Kommunikation der Wohlfahrt und Sozialen Arbeit essenziell.

Immer mehr Menschen mit Sinneseinschränkungen oder Behinderungen nutzen die digital bereitgestellten Informationen. Daher sollten diese so barrierearm wie möglich sein.

Ganz nebenbei sind barrierearme Inhalte für alle Menschen ansprechender und besser nutzbar.

Inhalte

- Grundlagen der digitalen Barrierefreiheit

- Besonderheiten von Social-Media-Inhalten

- Barrierefreiheit für Website-Inhalte

- Tools und Tipps für die leichtere Erstellung barrierefreier Inhalte

- Unterschiede zwischen einfacher und Leichter Sprache


Zielgruppe

Mitarbeitende die für Öffentlichkeitsarbeit, Social-Media-Kanäle und / oder Website-Inhalte verantwortlich sind.


Methoden

- fachlicher Input

- Praxisphasen (mit Überarbeitung eigener Inhalte als Übung)

- moderierte Gruppendiskussionen

 

Ihr Nutzen der Fortbildung

Nach dem Seminar kennen Sie die Grundlagen und Prinzipien für barrierefreien oder barrierearmen Content.

Sie können diese für Ihre Arbeit anwenden und kennen praktische Tools und Tipps, die Ihnen die Arbeit erleichtern.